Logo Hannoversche Ärzte-Verlags-Union
Karl-Wiechert-Allee 18-22
30625 Hannover
info@haeverlag.de

nä 04/2021
aktualisiert am: 15.04.2021

  Inhalt
 

Ausgabe 04/21


Die aktuelle Ausgabe als PDF ...

Hier gibt's den Adobe Acrobat Reader für die Darstellung von PDF-Dateien.
 


Die Ärmel hoch!
Zum PDF (Seite 3)...


Aktuell
Tuberkulose in Deutschland rückläufig Surveillance-Projekt des Robert Koch-Instituts soll Tuberkulose-Fallzahlen weiter reduzieren

Zum PDF (Seite 63)...


ÄKN-Beiträge
KVN-Beiträge
 


service
archiv
kleinanzeigenformular & preise
mediadaten [pdf]
autorenhinweise
hinweise zur textdatenlieferung
hinweise zur bilddatenlieferung
abonnements
impressum
 

 

ÄKN-Beiträge

Genügend Platz für Fortbildungen, Tagungen, Prüfungen und die Kammerversammlung
Der Neubau der Ärztekammer Niedersachsen nimmt Gestalt an: Jetzt werden die letzten oberen Geschosse fertiggestellt und die Fenster eingesetzt. In den Parkdecks ist der technische Ausbau weit gediehen und in den unteren Etagen beginnt der Innenausbau

Zum PDF (Seite 8)...


„Wir fordern eine rasche Durchimpfung der Bevölkerung, um die Pandemie zu besiegen“
Neben der COVID-19-Pandemie standen in der zweiten Sitzung der Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen in der 19. Wahlperiode vor allem berufspolitische Themen und der Neubau des Ärztehauses an der Berliner Allee auf der Tagesordnung

Zum PDF (Seite 11)...


Mehr Sicherheit durch Tests und Impfungen
ÄKN-Live-Talk „Zur Sache Corona“: Kammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker und der niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung Dr. rer. pol. Bernd Althusmann diskutieren über aktuelle Themen der COVID-19-Pandemie.

Zum PDF (Seite 14)...


Berufsschule für Distanzlernen ausgezeichnet
Das Konzept für Digitales Lernen der Hildesheimer Hermann-Nohl-Schule erhält eine Förderung der Landesinitiative-n21 online e.V. MFA-Auszubildende lernen dort nun mit digitalen Tools im Wechselmodell. Der Fokus liegt auf Interaktion und Kollaboration

Zum PDF (Seite 17)...


Sichere Kommunikation mit dem elektronischen Heilberufsausweis
Ab Oktober muss die sichere Kommunikation im Gesundheitswesen (KIM) genutzt werden. Für diese und einige weitere Anwendungen benötigen Ärztinnen und Ärzte den elektronischen Arztausweis: Was sind die technischen Voraussetzungen?

Zum PDF (Seite 18)...


„Wir Mediziner können Krise!“

Zum PDF (Seite 20)...


„Wir helfen, eine ethisch gut begründete Entscheidung zu treffen“
Seit 2010 unterstützt das Klinische Ethikkomitee der Universitätsmedizin Göttingen Ärzteschaft, Pflegekräfte, Angehörige sowie Patientinnen und Patienten in schwierigen Situationen. Im Jahr der Pandemie erhielt das Beratungsgremium zusätzliche Aufgaben

Zum PDF (Seite 21)...


Welche Schäden kann COVID-19 hinterlassen?
Weser-Ems-Forum rund um die COVID-19-Erkrankung: Die Fortbildungsveranstaltung der Bezirksstellen Aurich, Oldenburg und Wilhelmshaven diesmal als Live-Übertragung und später als Mitschnitt auf dem Youtube-Kanal der Ärztekammer

Zum PDF (Seite 23)...


Besondere Unterstützung für „Wattwürmchen“
Frühgeborene sind auch nach der Entlassung aus der Klinik besonders schutzbedürftig. Professorin Susanne Grüßner, Chefärztin am Klinikum Wilhelmshaven, hat ihr Projekt „Wattwürmchen“ im Rahmen des Kurses Ärztliches Qualitätsmanagement vorgestellt

Zum PDF (Seite 24)...


KVN-Beiträge

lmpfungen individuell
Neue Vereinbarung über die Durchführung berufsbedingter Impfungen mit der AOK Niedersachsen

Zum PDF (Seite 29)...


„Rettungsschirm“ für Praxen bleibt – mit Einschränkung
Das Gesetz zum Ausgleich finanzieller Belastungen in Gesundheitseinrichtungen infolge von COVID-19 sieht weiter Umsatzgarantien vor, um den Bestand der Arztpraxen sichern. Dabei setzt es aber künftig auf Umschichtungen in der Gesamtvergütung

Zum PDF (Seite 30)...


Impfen, impfen, impfen
Die Impfungen gegen das SARS-CoV-2-Virus haben endlich die niedergelassenen Vertragsärztinnen und Vertragsärzte erreicht. Noch bremst die begrenzte Impfstoffmenge. Doch das soll sich ab Ende April ändern

Zum PDF (Seite 31)...


Tipps für die Corona-Impfung
Die Corona-Impfung in Praxen sollte kein Problem sein. Doch eine reibungslose Impf-Organisation beschleunigt die Aktion. Dr. Eckart Lummert und Heiko Kracke waren am Modellprojekt Corona-Impfungen beteiligt. Sie haben ein paar kollegiale Empfehlungen

Zum PDF (Seite 32)...


Zurück auf Los
Niedersachsens Arztpraxen sind startklar fürs Impfen. Nur sie können die Massenimpfungen durchführen, auf die jetzt alles ankommt. Erste Versuche verliefen positiv

Zum PDF (Seite 33)...


Behandlung der Multiplen Sklerose in der Schwangerschaft
ATIS informiert: Die Datenlage ist nicht perfekt, kein Medikament ist hundertprozentig sicher, aber es gibt akzeptable Wege der Therapie

Zum PDF (Seite 34)...


Die Praxis als (Un)ruhestand
Dr. Jan-Kay Worch aus Helmstedt war jahrzehntelang Leiter des örtlichen Gesundheitsamtes. Anfang 2021 wechselte er mit 63 Jahren noch in die Niederlassung. Statt im Ruhestand steht er vor einem neuen Lebensabschnitt

Zum PDF (Seite 36)...


Noch keine Trendwende
Eine Auswertung der apoBank zeigt: In den letzten zehn Jahren ist die Zahl der ärztlichen Existenzgründer auf dem Land um das Doppelte gestiegen. Ein Erfolg der zahlreichen Fördermaßnahmen, gewiss. Doch noch gibt es mehr Praxisaufgaben als -neugründungen

Zum PDF (Seite 38)...


„Ambulante Grundversorgung ist ein Eckpfeiler im niedersächsischen Gesundheitssystem“
KV Niedersachsen bewertet Abschlussbericht der Enquete-Kommission zur „Sicherstellung der ambulanten und stationären medizinischen Versorgung“

Zum PDF (Seite 39)...


Wir l(i)eben Selbstverwaltung – die KVN-Vertreterversammlung
Zukunftssichere Versorgung nur mit ärztlicher und psychotherapeutischer KVN-Selbstverwaltung möglich

Zum PDF (Seite 40)...


Neuerscheinungen

Zum PDF (Seite 42)...


Seminarangebot der KVN

Zum PDF (Seite 44)...


Steuervorteile für Behinderte und pflegende Angehörige
Steuertipp: Wer auf einen Behinderungsgrad verweisen kann, aber keinen Pflegegrad erhalten hat, kann den „Behinderten-Pauschbetrag“ von der Steuer absetzen. Er verdoppelt sich ab 2021

Zum PDF (Seite 45)...


Verordnung von Gesundheits-Apps: Vergütung geregelt

Zum PDF (Seite 46)...


Rheuma-Liga setzt auf Kooperation mit Praxen

Zum PDF (Seite 47)...


Aus anderen KVen

Alle Inhalte © Hannoversche Ärzte-Verlags-Union 1998-2021. Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 15.04.21.
Design by webmaster[at]haeverlag[punkt]de, Support. | Impressum & Datenschutzerklärung