Logo Hannoversche Ärzte-Verlags-Union
Berliner Allee 20
30175 Hannover
info@haeverlag.de
nä 05/2017
aktualisiert am: 15.05.2017

 

  Selbstverwaltung

TerminServiceStelle der KVN vermittelte 642 Termine bei Psychotherapeuten


 


Seit dem 3. April vermittelte die TerminServiceStelle (TSS) der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) auch Termine bei Psychotherapeuten. Insgesamt ist die Anzahl der durchschnittlichen Anrufe pro Tag bei der TSS von rund 250 (vor dem 3. April) auf 500 pro Tag angestiegen.

In den ersten drei Wochen im April 2017 sind insgesamt 6.167 Anrufe bei der TSS eingegangen. Davon betrafen rund 3.600 Anrufe das Thema "Termine bei Psychotherapeuten". Wie auch bei den Vermittlungen zu Fachärzten haben sich zwei Drittel der Anrufer generell über das Terminvergabeverfahren erkundigt oder wollten eine Terminvermittlung zu einem speziellen Psychotherapeuten. Rund ein Drittel der Anrufer ist in das Terminvermittlungsverfahren gekommen. Insgesamt sind in diesem Zeitraum 642Termine vermittelt worden. Davon haben 584 erwachsene Patienten einen Termin für eine psychotherapeutische Sprechstunde und 16 Patienten für eine Akutbehandlung erhalten. 40 Kinder oder Jugendliche haben eine Sprechstunde bei einem Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten erhalten und zwei eine Akutbehandlung.

1.972 freie Terminfenster standen der TSS Ende April für weitere Terminvermittlungen zur Verfügung. Der Vorstand der KVN bedankt sich bei allen ärztlichen Psychotherapeuten, Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten für die freiwillige Meldung freier Termine.

Die Terminservicestelle vermittelt seit 1. April 2017 Termine für ein Erstgespräch in einer Psychotherapeutischen Sprechstunde oder für eine Akutbehandlung. Eine überweisung ist nicht erforderlich. Voraussetzung für eine Terminvermittlung zur Akutbehandlung ist allerdings, dass ein Therapeut diese empfohlen hat. Probatorische Sitzungen sowie Kurz- und Langzeittherapien (Richtlinienpsychotherapie) sind von der Terminvermittlung ausgenommen.

Verfasser/in:

KVN




inhalt 05/ 17
service
anzeigenaufgabe
leserbrief
umfragen
archiv
 

Alle Inhalte © Hannoversche Ärzte-Verlags-Union 1998-2017. Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 15.05.2017.
Design by webmaster[at]haeverlag[punkt]de, Support. | Impressum & Datenschutzerklärung